Foto: Unbekannt

Gewölbe

Losung Freitag, 18. Januar 2019

Als mir angst war, rief ich den HERRN an und schrie zu meinem Gott. Da erhörte er meine Stimme.

Psalm 18,7

Zum heutigen Kalenderblatt
Foto: Constance Fitschen

Gottesdienst in den Klosteranlagen

Losung Freitag, 18. Januar 2019

Als mir angst war, rief ich den HERRN an und schrie zu meinem Gott. Da erhörte er meine Stimme.

Psalm 18,7

Zum heutigen Kalenderblatt
Foto: Hermann Fitschen

Gospelchor

Losung Freitag, 18. Januar 2019

Als mir angst war, rief ich den HERRN an und schrie zu meinem Gott. Da erhörte er meine Stimme.

Psalm 18,7

Zum heutigen Kalenderblatt
Foto: Geli Fuhr

Altarraum

Losung Freitag, 18. Januar 2019

Als mir angst war, rief ich den HERRN an und schrie zu meinem Gott. Da erhörte er meine Stimme.

Psalm 18,7

Zum heutigen Kalenderblatt
Foto: Geli Fuhr

Kirche

Losung Freitag, 18. Januar 2019

Als mir angst war, rief ich den HERRN an und schrie zu meinem Gott. Da erhörte er meine Stimme.

Psalm 18,7

Zum heutigen Kalenderblatt

Jahreslosung 2019

Gemeindebrief

EDITORIAL von Axel Rothermundt in den Gemeindenachrichten!

Schon wieder geht ein Jahr zu Ende . Die Kerze auf dem Weihnachtsbaum erinnert uns daran. Lesen Sie in dieser Ausgabe besonders viel von unserem neuen Jugenddiakon. Angefangen von der Andacht über das Interview mit ihm bis hin zu seinem Bericht aus der lebendigen Jugendarbeit. Nach dem Lesen werden Sie sicher darin einstimmen: Wir können sehr froh sein, dass Daniel Hägerbäumer nach Harsefeld gekommen ist. Das Geburtstagsprojekt im neuen Jahr macht Sie hoffentlich auch neugierig. Wir hoffen auf möglichst viele positive Rückmeldungen dazu. Bevor es aber soweit ist, möchten wir noch zusammen mit Ihnen Weihnachten feiern. Wie jedes Jahr haben wir dazu viele verschiedene Gottesdienste im Angebot. Der Gottesdienstplan zum Jahreswechsel ist wieder dicht gedrängt und randvoll. Die Landeskirche hat das neue Jahr zum Jahr der Freiräume ausgerufen. Wir hoffen, dass unsere Kirche und unsere Gemeindehäuser, die Hauskreise und Freizeiten genau das sind: Freiräume zur Begegnung, zum Auftanken und zum Seele baumeln lassen. Greifen Sie sich einfach aus den vielen Angeboten unserer Gemeinde das heraus, was Sie persönlich besonders anspricht.  Gesegnete Weihnachtstage und ein gutes Jahr 2019 wünscht Ihnen, auch im Namen der ganzen Redaktion,  Ihr Axel Rothermundt

Zeit für Freiräume 2019

Wichtiges für Sie

Aktuelles

Hier geht es zu ...