Süd-Nord-Freiwilliger

Nachricht 25. September 2019
Hermannsburg

Süd-Nord-Freiwilliger

Es gab schon eine Reihe von Jugendlichen aus unserer Gemeinde, die in den letzten Jahren und auch aktuell zu einem Freiwilligendienst in die 2/3 Welt aufgebrochen sind. Dabei haben die Jugendlichen dort vor Ort sinnvolle Arbeit gemacht und für sich persönlich sehr viel gelernt. Aber immer war es eine Einbahnstraße, von Europa in den Süden. Das ELM (Evangelisch-lutherisches Missionswerk in Niedersachsen mit Sitz in Hermannsburg) hat sein Freiwilligenprogramm deswegen seit einigen Jahren um die Gegenbewegung ergänzt. So sollen Jugendlichen aus der 2/3 Welt unsere Gemeinden bereichern und für sich viel erleben und mitnehmen. Wir haben nun das Glück, dass einer dieser Freiwilligen in unsere Gemeinde kommen wird. Er heißt mit Spitznamen „Kana“, ist 18 Jahre alt und stammt aus einer der Vorstädte von Johannesburg, Südafrika. Er wird wahrscheinlich ab Mitte Februar in Harsefeld ankommen. Wir freuen uns sehr auf die Begegnung und die Bereicherung.

Autor

Hermann-Heinrich---Pastor
Hermann Heinrich
Tel.: 04164 811363