Über das Projekt "Kirche am Redder"

Nachricht 05. Oktober 2017

Seit längerem haben wir im Kirchenvorstand überlegt, wie wir als Kirchengemeinde in dem neuen Wohngebiet am Redder präsent sein können. Dabei kamen wir auf folgende Idee:
Wie wäre es, wenn jemand ganz bewusst als Christ dort hinziehen würde? Am besten sogar nicht alleine, sondern vielleicht mit seiner ganzen Familie. 

Lesen unten weiter!!!